Galasitzung fast ausverkauft

Beste Stimmung garantiert bei der Galasitzung von Hei on Klei.

Es ist im Grunde keine Überraschung mehr, dass die Dorfgemeinschaft Hei on Klei jedes Jahr ihr „Ausverkauft“-Schild an die Tür zur Galasitzung, die traditionell immer am Karnevalssonntag im Festzelt in Gerichhausen stattfindet, hängen kann. Der Trend der vergangenen Jahre zeigt aber ganz klar, dass schon Monate vorher kaum noch Eintrittskarten zu ergattern sind. So auch in 2017: Es gibt nur noch wenige Resttickets; wer dabei sein will, muss sich also sputen!

Mit dabei bei der Galasitzung am 26. Februar sind in diesem Jahr „Der Lange“, der TC Schwarz-Grün Gerichhausen, Mirja Regensburg, „Sang- & Klanglos“, „Remmi von Demmi“ sowie die Lokalmatadoren „Pit on Döres“ und „Solala“.

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 15 Euro und sind wie gewohnt bei Gerd Anders, Telefon 02434/55 90, Hasenwinkel 29 in 41844 Wegberg, erhältlich. Auch die vorbestellten Karten sind bei Anders jeweils dienstags und donnerstags in der Zeit zwischen 14 und 16 Uhr abzuholen.

Die Tickets für die weiteren Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft Hei on Klei – die Altweiber-Party (23. Februar) und die Mallorca-Party am Karnevalssamstag, 25. Februar – gibt es in Kürze im Vorverkauf beim Reisebüro Scholz (Beecker Straße und EKZ), im Wegberger Office-Shop (Venloer Straße), im Reisebüro Köster (Hauptstraße) sowie im Beecker Lädchen (Prämienstraße).